Duales Studium


Sie möchten Theorie an einer Hochschule und Praxis in einem mittelständischen Unternehmen miteinander verbinden? – Dann bieten wir Ihnen ein duales Studium an einer unserer Partner Berufsakademien aus dem Raum Sachsen und Thüringen an. Sie erhalten bei einem der modernsten Dienstleister und Versandhändler für Arzneimittel, der Zur Rose Pharma GmbH, vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten. Mit Ihrem Bachelor Abschluss sichern Sie sich hervorragende Perspektiven für Ihre persönliche Zukunft.

Für den Bachelor Abschluss studieren Sie drei Jahre an einer Hochschule in Sachsen oder Thüringen. In jedem Semester absolvieren Sie mehrwöchige Praxisphasen bei uns im Unternehmen, in denen Sie Ihr theoretisches Wissen im Tagesgeschäft und in Projekten anwenden. Dies ist der entscheidende Vorteil eines dualen Studiums. Sie erhalten die Unterstützung unserer Fachkräfte und gewinnen einen tiefgreifenden Einblick in die betrieblichen Prozesse. Studieninhalte und Praxisphasen sind aufeinander abgestimmt. Während der beiden Abschlusssemester vervollständigen Sie die praktische Ausbildung durch eigene Projekte und schreiben an Ihrer Bachelorarbeit.

Zur Absolvierung eines dualen Studiums sollten Sie die allgemeine Hochschulreife erfolgreich abgeschlossen haben, über Kenntnisse im MS Office verfügen und bereit sein, erste selbstständige Verantwortung zu übernehmen. Günstigstenfalls haben Sie bereits eine abgeschlossene Berufsausbildung erfolgreich absolviert.

Über die gesamte Studienzeit hinweg erhalten Sie eine monatliche Ausbildungsvergütung. Sie arbeiten in einem ausgezeichneten und gesundheitsbewussten mittelständigen Unternehmen mit einer Kultur der offenen Türen und Ohren.

Sie haben sich im Anforderungsprofil wiedererkannt und möchten gern den dynamischen Entwicklungsprozess eines wachsenden Unternehmens mitgestalten? Dann würden wir uns freuen, Sie schon bald als neuen Teamgeist bei der Zur Rose Pharma GmbH willkommen zu heißen.

Informationen zum Bewerbungsverfahren und den Partner Berufsakademien erhalten Sie unter dem jeweiligen Studiengang: